Zu meiner Person

In meinem Studium der klinischen Psychologie an den Universitäten in Bremen und in Santiago de Chile habe ich mir zunächst ein fundiertes Grundlagenwissen in verschiedenen Feldern der Psychologie angeeignet. Darauf aufbauend konnte ich durch die mehrjährige psychotherapeutische Ausbildung mit anschließend erworbener Fachkunde in Verhaltenstherapie Strategien und Wissen erlernen, um psychische Erkrankungen zu diagnostizieren und zu behandeln. 

Als Psychologin (M. Sc.) und approbierte psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie sowie als Coach (vor allem im Online-Gesundheitsbereich) möchte ich Sie aktiv bei Bewältigungs- und Veränderungsprozessen begleiten.

„In der Psychotherapie oder auch im Coaching sehe ich für Sie die Chance, sich besser kennenzulernen. Oft sind es Ängste oder eingefahrene Denkmuster, die uns hindern, Ziele zu erreichen oder nach unseren Vorstellungen zu leben. Ein wichtiger Baustein der Therapie ist es, Ihre Ressourcen zu finden, zu stärken und zu nutzen. Maßgeblich ist dabei eine vertrauensvolle, therapeutische Beziehung. Hier wird es kein „Muss“ geben- Sie können zu jeder Zeit frei entscheiden, in welche Richtung und wie weit Sie gehen möchten.“

Meine akademischen und beruflichen Stationen

Berufliche Tätigkeiten

  Selbständig in Praxis für Psychotherapie, Hamburg Eppendorf

  Hamburger Fern-Hochschule (HFH) Lehrbeauftragte/Dozentin

  FAU Erlangen- Projekt zur smartphonebasierten Abstinenzförderung nach Alkoholentzug -Onlinepsychotherapeutin

  HelloBetter (ehem. GetOn Institut) -psychologischer Onlinecoach

  Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) Institut für Sexualmedizin und Sexualforschung

  Medizinische Hochschule Hannover Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatire und Psychotherapie

  Deutsche Gesellschaft für Personalwesen (DGP)

Hochschulstudium und Ausbildung

  Staatlich anerkannte Aus- und Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am Ausbildungsinstitut für Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin Hannover (AVVM)

  Studium der allgemeinen und der klinischen Psychologie, Universität Bremen und Universidad de Santiago, Chile

Weiterbildung

  Zusatzqualifikation zur Durchführung von psychotherapeutischen Gruppen

  Zusatzqualifikation zur Durchführung von Progressiver Muskelentspannung nach Jacobson (PMR)

  Zusatzqualifikation zur Durchführung von Hypnose

Mitgliedschaften

  Psychotherapeutenkammer Hamburg

  Bund deutscher Psychologen (BDP)

  Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V. (DGVT)                         

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehe ich von Ihrem Einverständnis aus.